Digitalpreis ausgelobt

Das Thüringer Wirtschaftsministerium fördert Modellprojekte im Bereich „Digitale Innovationen“. Gesucht werden Ideen, Konzepte und Lösungen für eine kooperierende Zusammenarbeit von Unternehmen – beispielsweise über digitale Zusammenarbeits-Plattformen. Einsendeschluss ist der 26. Mai 2017. Aus den eingereichten Beiträgen werden bis zum 16. Juni 2017 die besten ausgewählt. Im Herbst 2017 fällt die endgültige Entscheidung über die geförderten Projekte. Im Rahmen des zweiten Wettbewerbsaufrufs zur finanziellen Unterstützung von Digitalisierungsprojekten sind konkrete Anwendungen gefordert, mit denen im produzierenden Gewerbe und im produktionsnahen Dienstleistungssektor die digitale Kooperation und Kommunikation zwischen Geschäftspartnern in Wertschöpfungs-Netzwerken verbessert wird. Die Projekte, für deren Umsetzung mehrere Unternehmen zusammenarbeiten müssen, sollen eine Laufzeit von maximal 15 Monaten haben. Die Höhe der Förderung je Projekt liegt bei maximal 200.000 Euro. Insgesamt sollen bis zu drei Vorhaben unterstützt werden. Weitere Informationen unter: www.thueringen.de/th6/tmwwdg/service/wettbewerbe/index.aspx

Newsletter

Immer ganz vorne mit dabei: Aktuelles, Termine und Ideen im 4.0-Kompetenz-Newsletter

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau
Technische Universität Ilmenau
Ehrenbergstr.29, 98693 Ilmenau
Tel. +49 (0) 3677 695076
Fax. +49 (0) 3677 695078
E-Mail: info@kompetenzzentrum-ilmenau.digital