Icon YouTube 26x26 2

Austausch mit der Digitalagentur Thüringen

Seit dem ersten Juni unterstützt die Digitalagentur Thüringen den Ausbau digitaler Kommunikationsnetze. Ein neuer Partner in unserem Netzwerk.

IMG 1394

Um sich über die Angebote und Schwerpunkte des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Ilmenau zu informieren, besuchte Heiko Kahl, Geschäftsführer der Digitalagentur Thüringen, die Modellfabriken Migration und Vernetzung in Ilmenau. Nach einer kurzen Vorstellung des Kompetenzzentrums im Institut für Mikroelektronik - und Mechatronik-Systeme gemeinnützige GmbH (IMMS GmbH) führten die Mitarbeiter des IMMS Ilmenau und der Modellfabrik Migration Herrn Kahl zunächst ins TSN-Labor, wo die Grenzen beim Aufbau datenintensiver industrieller Echtzeitanwendungen erforscht werden. Im Anschluss wurden verschiedene Projekte und Demonstratoren der Modellfabrik Migration vorgestellt.

Beim Besuch der Modellfabrik Vernetzung zeigte Mathias Eiber, welche Möglichkeiten Blockchain für den Mittelstand bieten kann. So ist es beispielsweise möglich, notwendige Daten für die Fertigung eines Werkstücks mithilfe von Blockchain geschützt und manipulationssicher zwischen unterschiedlichen Maschinen oder Unternehmen zu übertragen.

Da die Digitalagentur Thüringen sich u.a. um den Breitbandausbau im Freistaat kümmert, entstanden im Anschluss rege Fachdiskussionen mit den Mitarbeitern des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Ilmenau.

Mehr Informationen zur Digitalagentur finden Sie unter: https://www.leg-thueringen.de/digitalagentur

IMG 1401 IMG 1417 IMG 1375

 

Newsletter

Immer ganz vorne mit dabei: Aktuelles, Termine und Ideen im 4.0-Kompetenz-Newsletter

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau
Technische Universität Ilmenau
Gustav-Kirchhoff-Platz 2
98693 Ilmenau
Tel.: +49 (0) 3677 69-5076
Fax: +49 (0) 3677 69-1660
E-Mail: info@kompetenzzentrum-ilmenau.digital