Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vernetzung von Prozessen und Systemen: Beispiele und Live-Demos

25. September 2018 um 13:00 bis 16:30

Kostenlos

Veranstalter: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau
Am 25. September 2018 veranstaltet OptoNet e.V. gemeinsam mit der Modellfabrik 3D-Druck Live-Demonstrationen zur Vernetzung von Produktions- und IT-Anlagen.

Agenda:

13:00 Uhr

Begrüßung
Constance Möhwald, Modellfabrik 3D-Druck
Thomas Bauer, Geschäftsführer des OptoNet e.V.

 

13:15 Uhr

Strategien zum ortsunabhängigen Zugriff auf verteilte Anwendungen und Systeme im Unternehmen
Kai-Uwe Armbrecht, CODA GmbH Erfurt

Drucken, Lasern, Konstruieren: Ein Beispiel für die interne Vernetzung von 3D-Anwendungen
Stefan Meier, Modellfabrik 3D-Druck

Dezentrale Überwachung von Kühlschmierstoffen unter Nutzung einer cloudbasierten Lösung
Benjamin Hofmann, Modellfabrik Prozessdaten

14:45 Uhr  

Erfahrungsaustausch bei Kaffee und Kuchen

 

15:15 Uhr

Webbasierte Überwachung von Produktionsanlagen in der Kunststofffertigung
Christian Schilling, Modellfabrik Produktionssteuerung

Vernetzte Sensorik: Technologien zur Anbindung und Visualisierung von Sensordaten
Dr. Tino Hutschenreuther, Modellfabrik Migration

Kollaborative Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg: Erfahrungsbericht aus dem
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau
Frank Spiller & Dr. Jörg Weber, Modellfabrik Migration

16:30 Uhr  

Ende der Veranstaltung


Zielgruppe:
Geschäftsführer, Entscheidungsträger, IT-Verantwortliche, Konstrukteure, Fertigungsingenieure, Gründer

 

Details

Datum:
25. September 2018
Zeit:
13:00 bis 16:30
Eintritt:
Kostenlos

Veranstaltungsort

Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Carl-Zeiss-Promenade 2
Jena, 07745 Germany