Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Werkstattgespräche: Produktindividualisierung durch Lasermaterialbearbeitung

24. September 2019 um 09:00 bis 15:30

Kostenlos

Veranstalter: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau
Am 24. September veranstaltet die Modellfabrik 3D-Druck Werkstattgespräche zum Thema „Produktindividualisierung durch Lasermaterialbearbeitung“.

Die Lasermaterialbearbeitung bietet vielfältige Möglichkeiten zur Individualisierung von Produkten. Um diese Potenziale erschließen und nutzen zu können, benötigen kleine und mittlere Unternehmen Basis- und Anwenderwissen zum Einsatz von Lasertechnik und der entsprechen Datenaufbereitung.

Die Werkstattgespräche in der Modellfabrik an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena bieten Unternehmen die Möglichkeit, sich rund um das Thema Laseranwendungen zu informieren und auch Technik live zu erleben. Die Teilnehmer können ihre Fragen mit Experten diskutieren und dazu auch gern Zeichnungen, 3D-Modelle oder Bauteile mitbringen.

Die Werkstattgespräche finden jeweils von:
– 09:00 – 10:30 Uhr
– 11:00 – 12:30 Uhr
– 14:00 – 15:30 Uhr statt.

Zielgruppe:
Geschäftsführer, Entscheidungsträger, Produktdesigner, Konstrukteure, Fertigungsingenieure, Gründer

Angesprochen sind Unternehmen, die sich grundsätzlich über die Möglichkeiten von Laseranwendungen zur Produktindividualisierung informieren möchten oder Unterstützung bei Auswahlentscheidungen suchen, aber auch Anwender, die an einem Erfahrungsaustausch über neue Entwicklungen und Trends interessiert sind.

Ihre Fragen:
• Überblick / Grundlagen: Lasermaterialbearbeitung zur Produktindividualisierung
• Anwendungsbereiche Schneiden, Schweißen, Beschriften
• Digitalisierung: Datenaufbereitung für Laseranwendungen
• Interne Vernetzung von Lasertechnik

Details

Datum:
24. September 2019
Zeit:
09:00 bis 15:30
Eintritt:
Kostenlos

Veranstaltungsort

Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Carl-Zeiss-Promenade 2
Jena, 07745 Germany